Important Notice

Opening hours at the start of the season:

Tuesday to Friday: 3 p.m. to 9 p.m
Saturday: 12-9 p.m

Kitchen closes at 8 p.m
Sunday and Monday: rest day
The inn and mountain hut are closed!

Closed days:

The restaurant is closed from June 15, 2024 to July 1, 2024.
During this time, overnight stays are possible on Tuesdays, Wednesdays and Thursdays.
08/25/2024-09/02/2024 shutdown

(Prof. Dr. Alfred Meiche 1927)Neumannmuehle

Genau an der Stelle, wo der große Zschand mit dem Kirnitzschtale zusammentrifft, liegt die Neumannmühle oder, wie sie im Volksmunde heißt, die Sephmühle; genannt nach einem früheren Besitzer zu Anfang des 19. Jahrhunderts mit Namen Joseph Neumann.
Auch sie blickt auf ein ehrwürdiges Alter zurück, obwohl von ihr nur sehr spärliche urkundliche Belege vorhanden sind. Meiche schreibt: "Die Neumannmühle bezeichnet Götzinger (Schandau und seine Umgebung, 1804) als Friedrichsmühle. 1817 ist Joseph Neumann Brettmüller zu Ottendorf; daher Sephsmühle."

Das diese Mühle auf der örtlichen Karte nicht zu finden ist, beweist durchaus nicht, das sie zu jener Zeit noch nicht bestanden habe. Als kleine Mühle, die sie ja heute noch ist, hat man sie wahrscheinlich weggelassen.
Die Bauart des Mühlengebäudes deutet auf ein hohes Alter hin. Die Neumannmühle ist wahrscheinlich die einzige Mühle im Kirnitzschtal, die heute noch annähernd ihre ursprüngliche Gestalt zeigt. Nach den Angaben der jetzigen Besitzer (Gebrüder Neumann) weiß man in der Familie nichts von einem jemaligen Brande der Mühle, wohl aber von dem der Buschmühle.

Seit 1791 ist die Mühle laut Familienurkunden ununterbrochen im Besitze der Familie Neumann. Sie ist von jeher Schneidemühle gewesen, seit 1870 betreibt man auch Holzschleiferei (Wasserkraft 15-18 PS). Schankgerechtigkeit hat nie auf der Mühle gelegen. Die unmittelbare Nähe der Busch- und Felsenmühle, die mit Gastbetrieb verbunden sind, hat dies wohl als unrentabel erscheinen lassen; auch waren die Gebäude vielleicht zu klein. Die Neumannmühle liegt malerisch im Tale eingebettet; besonders von der Felsnase am Eingange des Zschandes ergibt sich ein reizender Anblick.

Booking request & contact

In short

equipment features

  • 44 total number of beds
  • 28 sleeping bag places
  • 4 4-bed-rooms 
  • (running hot water)
  • shared showers
  • 4 shared toilets

kital logo

Prices and opening hours

Price per person - including breakfast - plus tourist tax 2,50 €

  • 4-bed-room 40,00 EUR
  • sleeping bag place    27,00 EUR
  • rent a sleeping bag    5,00 EUR

Further information

The 2024 season begins on March 22. 2024

Contact

Neumannmühle

Mountain hut | Inn | Museum

  • Kirnitzschtalstrasse 4-5
    01855 Ottendorf
  • Phone: +49 359 7450565
  • Fax: +49 359 7450199

How to find us